Was erwartet Euch?

Freitag, 1. Juni 2018

  • ab Mittag: Anreise der Teilnehmer. Die Unterstellung der Flugzeuge erfolgt im HANGAR 23, alle Flugzeuge haben einen Platz.
  • Abends: Besichtigung des “Bunker Granit” (Sonderwaffenlager der Sowjetarmee) am Flugplatz Großenhain
  • anschließend Barbecue vor Ort

Samstag, 2. Juni 2018

  • Vormittag : Kunstflugwettbewerb
  • Mittagsimbiss aus der “Gulaschkanone” am Platz
  • Nachmittag: Gruppenstart aller interessierten Teilnehmer zum Flug durch das Elbtal (Passage der Kontrollzone EDDC wird für die Teilnehmer angemeldet), Sightseeing Meißen, Dresden,  Sächsische Schweiz, Moritzburg
  • Im Anschluss Fotoshooting mit Andreas Zeitler
  • Besuch der famosen Sammlung historischer Fluggeräte von Josef Koch
  • Abends: Siegerehrung Kunstflug
  • anschließend Hangar-Party im “Fliegenden Museum”. Für das leibliche Wohl wird gesorgt.

Sonntag, 3. Juni 2018

  • Vormittag für alle Interessierten eine Tour nach Dresden. Ein Shuttle wird organisiert. Doodle Liste
  • Abreise der Teilnehmer

Schreibe einen Kommentar